Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz

 

Liebes Vereinsmitglied, lieber Interessent,

hiermit informieren wir Sie gem. Art. 13, 14 und 21 DSGVO über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und die Ihnen nach den datenschutzrechtlichen Regelungen zustehenden Ansprüche und Rechte. Der Verein Waisenkinder Tansania e. V. nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse und E-Mail-Adressen.

 

Waisenkinder Tansania e. V.
Tannenweg 12
64711 Erbach
Deutschland
E-Mail: info@waisenkindertansania.de

 

 

Zweckbestimmungen der Datenerhebung, -verarbeitung, -nutzung

Der Verein Waisenkinder Tansania e. V. erhebt und verarbeitet von SpenderInnen und InteressentInnen personenbezogenen Daten, die für die Zwecke der Spenderinformation, Spendengewinnung und Spendenverwaltung erforderlich sind und uns dabei helfen unser Angebot zu optimieren. So benötigen wir beispielsweise für die Zusendung von Spendenbescheinigungen sowie Informationsmaterialien Ihre personenbezogenen Daten.
Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt ausschließlich im Rahmen der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Wir garantieren, dass wir keinerlei Spenderinformationen verkaufen oder vermieten.

 

 

Online-Spende

Wenn Sie auf unserer Webseite eine Online-Spende durchführen, erheben wir verschiedene, zum Vertragsschluss erforderliche Daten (wie z.B. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse). Rechtsgrundlage ist der Abschluss und die Durchführung eines Vertrages nach Art. 6 Abs. 1 b DSGVO. Die Daten werden für die Dauer des Vertrages und entsprechend gesetzlicher Verpflichtungen gespeichert. Zur Zahlungsabwicklung nutzen wir verschiedene Zahlungsdienstleister, welche stets kenntlich gemacht sind und direkt Ihre Eingaben entgegennehmen und somit Empfänger Ihrer im Zusammenhang mit dem Bezahlvorgang erhobenen personenbezogenen Daten sind. Rechtsgrundlage für die Einschaltung Zahlungsdienstleistern ist die Vertragsabwicklung nach Art. 6 Abs. 1 b DSGVO. Die Speicherung zum Zwecke der Zahlung erfolgt für die Dauer der Zahlungsabwicklung.

Kontaktaufnahme per E-Mail oder über Kontaktformulare
Sie haben die Möglichkeit uns über verschiedene Kontaktformulare auf unserer Webseite zu kontaktieren, z.B. für eine Adress- oder Namensänderung, Mitteilung einer neuen Bankverbindung oder einer allgemeinen Anfrage. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über unsere Kontaktformulare (Werde Pate oder Werde Mitglied) werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (z.B. Ihr Name, Ihre Adresse oder Ihre Bankverbindung) von uns gespeichert, um Ihre Anfrage abzuwickeln. Soweit wir über unsere Kontaktformulare Eingaben abfragen, die nicht für eine Kontaktaufnahme erforderlich sind, haben wir diese stets als optional gekennzeichnet. Diese Angaben dienen uns zur Konkretisierung Ihrer Anfrage und zur verbesserten Abwicklung Ihres Anliegens. Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 a DSGVO. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen (beispielsweise E-Mail-Adresse, Telefonnummer) handelt, willigen Sie außerdem ein, dass wir Sie ggf. auch über diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten. Diese Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

 

 

Bewerbungen

Sie können sich beim Verein Waisenkinder Tansania e. V. als PraktikantInnen bewerben. Ihre Angaben werden wir selbstverständlich ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung verwenden und nicht an Dritte weitergeben. Bitte beachten Sie, dass unverschlüsselt übersandte E-Mails nicht zugriffsgeschützt übermittelt werden.
Ihre personenbezogenen Daten werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens sofort gelöscht, bzw. nach maximal 6 Monaten, sofern Sie uns nicht ausdrücklich Ihre Einwilligung für eine längere Speicherung Ihrer Daten erteilt haben oder es zu einem Vertragsschluss gekommen ist. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 a, b und f DSGVO sowie § 26 BDSG.

 

 

Newsletter

Allgemeine Informationen
Mit Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 a DSGVO können Sie unseren Newsletter abonnieren, mit dem wir Sie über unsere aktuellen Angebote informieren.
Wir speichern jeweils Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten aufklären zu können.

Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters sind eine E-Mail-Adresse, ein Vorname und ein Nachname. Wir speichern diese Daten zum Zweck der Zusendung des Newsletters. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 a DSGVO.
Die Abgabe Ihrer Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden, in dem Sie - wie bislang schon - uns eine E-Mail an info@waisenkindertansania.de senden und Ihre Einwilligung für den Erhalt unserer Info-Mails widerrufen.

 

Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Webseite

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Webseite, also wenn Sie nicht spenden oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Webseite betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Rechtsgrundlage dafür ist Art. 6 Abs. 1 f DSGVO:

 • IP-Adresse des anfordernden Rechners

 • Datum und Uhrzeit des Zugriffs

 • Name der angeforderten Datei

 • vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethoden/Funktionen

 • Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.)

 • die URL, von der aus die Datei angefordert/die gewünschte Funktion veranlasst wurde

 • Betriebssystem und Browsertyp bzw. Browsereinstellungen.

 

 

Verweise und Links

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Webseiten. Wir haben keinen Einfluss darauf, ob die Betreiber dieser Webseiten die Datenschutzbestimmungen einhalten. Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

 

 

Einsatz von Social-Plugins

Um das Internet-Angebot für unsere Besucher attraktiver und benutzerfreundlicher zu gestalten, arbeitet der Verein Waisenkinder Tansania e. V. mit ausgewählten Social-Media-Partnern zusammen.

Diese Webseite verwendet Social-Plugins dieses Anbieters
- Facebook (Betreiber: Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA)

Wenn Sie eine Seite unseres Angebots mit einem solchen Social-Plugin aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte, kurze Verbindung mit dessen Servern auf. Dies dient in erster Linie dazu, Ihnen den Inhalt des Plugins darzustellen. In diesem Fall erfährt der Kooperationspartner Ihre IP-Adresse.
Unter bestimmten Umständen kann der Kooperationspartner hierbei auch ein Cookie auf Ihrem Rechner speichern, das beim Schließen des Browsers wieder gelöscht wird. Den Zweck und den Umfang der Datenerhebung, die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Social-Media-Partnern, sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, können Sie in den jeweiligen Datenschutzhinweisen nachlesen und verändern.

 

Datenschutzhinweise von Facebook

 

 

Webseitenanalyse

Für Zwecke der Analyse und Optimierung unserer Webseiten verwenden wir verschiedene Dienste, die im Folgenden dargestellt werden. So können wir z.B. analysieren, wie viele Nutzer unsere Seite besuchen, welche Informationen am gefragtesten sind oder wie Nutzer das Angebot auffinden. Wir erfassen unter anderen Daten darüber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf eine Internetseite gekommen ist (sogenannter Referrer), auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Dies hilft uns, unsere Angebote nutzerfreundlich auszugestalten und zu verbessern. Die dabei erhobenen Daten dienen nicht dazu, einzelne Benutzer persönlich zu identifizieren. Es werden anonyme bzw. höchstens pseudonyme Daten erhoben. Rechtsgrundlage dafür ist Art. 6 Abs. 1 f DSGVO.

 

 

Datenübermittlung

Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, oder die Datenweitergabe ist zur Durchführung des Vertragsverhältnisses erforderlich oder Sie haben zuvor ausdrücklich in die Weitergabe Ihrer Daten eingewilligt.

 

 

Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

 

Sie haben ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit. Soweit eine Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, diese uns gegenüber mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

 

Sie haben gem. Art. 21 Abs.1 DSGVO das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs.1 e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) oder aufgrund Artikel 6 Abs.1 f DSGVO (Datenverarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses) erfolgt. Im Falle Ihres Widerspruchs verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr.

 

Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Spenderinformation und Spendengewinnung verarbeiten, so haben Sie gem. Art. 21 Abs. 2 DSGVO das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen.

Im Falle Ihres Widerspruchs gegen die Verarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

 

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren

 

 

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder die Implementierung neuer Technologien sind Anpassungen an unserer Datenschutzerklärung erforderlich. Der Verein Waisenkinder Tansania e. V. behält sich vor, die Datenschutzhinweise jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die aktuellen Datenschutzhinweise von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.

Ziel

kinder

Galerie

Prävention

Helfen

Förderer

Jetzt Spenden

Anschrift

Waisenkinder Tansania e. V.

Tannenweg 12

64711 Erbach

– Deutschland –

 

 

1. Vorsitzende

Angelika Gritzmann

 

Wir werden im Vereinsregister Darmstadt geführt.